Hümmelchen Spielkurs für fortgeschrittene Spieler

Referentin: Sandra Distler

 

Dieser Kurs richtet sich an alle fortgeschrittenen Hümmelchenspieler, die bereits weitgehend den Druck halten und nach Noten spielen können, aber v.a. Lust auf mehrstimmiges Spielen haben!

 

Wir erarbeiten die Musikstücke langsam, so dass ihr euch nicht von dem Begriff „fortgeschritten“ abschrecken lassen solltet. Zudem bieten uns die unterschiedlichen Stimmen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade.

 

Das Repertoire wird sich in diesem Jahr durch die Renaissance bewegen und somit auch zum Schwerpunkt der diesjährigen Sackpfeifertage „Michael Prätorius“, der in diesem Jahr seinen 450. Geburtstag feiert, beitragen. Aber auch andere tänzerische Stücke sollen erarbeitet werden.

 

Mitzubringen sind bitte: Notenständer, Bleistift und ein gestimmtes (wenn möglich vom Instrumentenbauer gut eingerichtetes) Instrument.

 

Sandra Distler

aus Nürnberg studierte Musik und Germanistik für das Lehramt. Seit 2001 unterrichtet sie in Nürnberg, wo sie einige größere Musikprojekte durchführte. Sie leitete bereits wiederholt Kurse auf den Sackpfeifer- und Instrumentaltagen in Coesfeld, Schwäbisch Hall und in Brensbach/Neckarzimmern. Sie spielt in Musikgruppen unterschiedlichster Stilrichtungen (Klezmer, Folk, Klassik) oder unterstützt Theaterprojekte musikalisch wie bei den Klosterhofspielen und der Hans-Sachs-Spielgruppe, Langenzenn.

 

Kursgebühr: 

185,00 € bei Anmeldung und Vorauszahlung bis 15.12.2020, danach 210,00 €, ermäßigt: 85,00 € (110 €)

zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schwäbisch Haller Sackpfeifertage